Meine Interessen

Über alles

Meine Interessen header image 1

Meine kleine Tochter nervt mich oft

25. Juni 2012 · Kommentare deaktiviert

Meine kleine Tochter nervt mich oft. Sie geht schon in die 4.

AGB Meine kleine Tochter nervt mich oft. Sie geht schon in die 4. Klasse und wenn sie ein Wort irgendwo gelesen hat welches sie nicht versteht, dann kommt sie direkt zu mir und fragt danach. Es kommt manchmal so oft vor, dass es mich schon richtig nervt, aber andererseits ist es auch gut wenn sie danach fragt. Heute hat sie in der Zeitung das Wort AGB gefunden und ist damit zu mir gekommen, dann musste ich ihr alles erklären. Als dann mein Mann kam hat sie später richtig angegeben, dass sie jetzt weiß was AGB sind. Voll lustig, sie war aber auch sehr stolz darauf. Abends sind wir noch alle gemeinsam spazieren gegangen, ein wenig an die frische Luft. Ich habe meiner Tochter ein Eis gekauft, sonst hätte sie mich nicht in Ruhe gelassen. Wir haben uns dann auf eine Steinbank gesetzt, aber nicht lange die war nämlich kalt.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Wanderung mit meiner Schwester

12. Juni 2012 · Kommentare deaktiviert

Am sonnigen Tag habe ich mit meiner Schwester beschlossen eine Wanderung zu machen, dabei auch vielleicht ein bisschen joggen.

Wiederverkäufer Am sonnigen Tag habe ich mit meiner Schwester beschlossen eine Wanderung zu machen, dabei auch vielleicht ein bisschen joggen. Wir haben uns entsprechend in Sportsachen gekleidet und das Notwendigste eingepackt. Bei der Wanderung haben wir unseren Wiederverkäufer getroffen, er war sehr nett, hat uns begrüß und ist dann auch schon weiter gegangen. Meine Schwester kannte ihn noch nicht, ich habe ihr erzählt, dass der Wiederverkäufer bei uns früher oft was eingekauft hat. Mein Freund kennt ihn sogar persönlich, er unterhält sich meistens mit im am Telefon. Ich habe mir nach der Wanderung eine Zeitung gekauft, da stand ein interessanter Artikel über Importeur drauf. Ich habe mir diesen Artikel für meinen Freund aufbewahrt, weil er ein Thema über Importeur oder Exporteur gerne mag und sich dafür interessiert. Dann sich wir noch mit meiner Schwester Eis essen gefahren.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Projekt für die Schule vorbereiten

11. Juni 2012 · Kommentare deaktiviert

In der Schule läuft gerade ein Projekt und zwar werden wir in 2 Gruppen aufgeteilt.

versandnetzwerk In der Schule läuft gerade ein Projekt und zwar werden wir in 2 Gruppen aufgeteilt. Nach 2 Wochen müssen wir fertig sein und unser Ergebnis dann vor der gesamten Klasse vortragen. Wir können verschiedene Materialien benutzen z. B. Plakat oder Folie, die uns das Vortragen erleichtern werden. Eine Gruppe bekommt das Wort versandnetzwerk und muss genau erklären können was damit gemeint ist und wofür es gut ist. Wir möchten uns entsprechend einteilen z. B. 3 Leute schauen im Internet nach, was sie über versandnetzwerk finden, die anderen gucken in die Bücher rein. Die zweite Gruppe bekommt das Wort Retourenmanagement und müssen genau so vorgehen und erklären können. Das ist keine leichte Aufgabe Retourenmanagement zu erklären vor allem in der 5. Klasse. Das ist dann schon eine Herausforderung für die Schüler.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Autotuning ist was für Männer

25. Februar 2012 · Kommentare deaktiviert

Immer wenn ich meinen Cousin treffe und wir ein bisschen Zeit haben, gehen wir meistens noch zusammen einen Kaffee trinken.

arp bolts Immer wenn ich meinen Cousin treffe und wir ein bisschen Zeit haben, gehen wir meistens noch zusammen einen Kaffee trinken. Ich freue mich immer darauf, denn er hab meist immer was neues zu erzählen. Die halbe Zeit labert er mich zwar immer voll mit irgendwelchen Tuningsachen, die mich überhaupt nicht interessieren, aber irgendwie ist es trotzdem immer amüsant mit ihm.

Mein Cousin ist voll der Tuningfreak für Autos. Jeden Tag ist er Abends nach der Arbeit in seiner Garage und schraubt an einem seiner Autos rum.

Beim Kaffeetrinken erzählte er mir dann von arp bolts, die er sich ganz neu gekauft hat.
Die seien so super…
Und sie waren noch diese Woche im Angebot im Tuning Store, da musste er einfach zuschlagen.

Leider klingelte dann sein Handy und sein Chef war dran. Er musste sofort los und konnte mir nicht mehr erklären, was dies genau ist.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Tolle Erinnerung

8. Dezember 2011 · Kommentare deaktiviert

Ich habe mir gestern die Fotos vom letzten Jahr angeschaut.

Ferienparks Ich habe mir gestern die Fotos vom letzten Jahr angeschaut.
Ich musste ja so lachen, denn die Fotos haben wir geschossen, als wir alle einen wundervollen und auch sehr lustigen Tag auf den Ferienparks verbracht haben.
Meine zwei Söhne hatten so viel Spaß auf den Ferienparks, was uns als Eltern natürlich sehr gefreut hat.

Die Fotos haben mich an einem super tollen Tag erinnert, wir werden dies garantiert wieder unternehmen.
Ich werde mir aber dieses mal was ganz tolles überlegen, vielleicht werden wir ja zu dem Geburtstag meines Sohnes, dort mal wider spontan hinfahren, gut das die immer geöffnet haben.

Aber auch im Winter kann man dort mit seiner ganzen Familie eine wundervolle Zeit verbringen, dass habe ich mir bereits schon im Internet angeschaut.
Mein Mann hatte auch eine tolle Zeit dort, denn die Kinder haben ihn so richtig auf Trapp gehalten.
Uns allen hat es sehr gut gefallen, kann jedem wirklich nur raten, dies auch mal aus zu probieren.
Allen Kindern macht so ein Ausflug eine Menge Spaß.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Hotel Mama

7. Dezember 2011 · Kommentare deaktiviert

Mein Bruder hat morgen endlich seinen ersten Arbeitstag.

direktversand Mein Bruder hat morgen endlich seinen ersten Arbeitstag.
Er fängt mit dem steckengeschäft an, er ist schon arg aufgeregt, aber wir alle helfen ihm natürlich die Angst u nehmen.
Ich freue mich sehr für ihn, aber besonders freue ich mich für meine Mutter, die ihn nun nicht immer nur zu hause sitzen hat.
Er sitzt schon seit tagen in seine Zimmer, wo er mal nicht mit seinem Computer spielt, sondern er informiert sich über direktversand, denn er will gut vorbereitet sein.

Ich kann mich noch an meinem ersten Arbeitstag erinnern, da ging es mir ähnlich wie ihm, aber auch ich habe alles sehr gut gemeistert.
Nun gehe ich schon seit vier Jahren arbeiten, konnte mir daher auch meine eigene Wohnung nehmen.
Ich bin gespannt, wie lange mein Bruder noch zu hause wohnen wird, bestimmt gefällt es ihm dort viel zu gut

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Leckeren Champagner

1. November 2011 · Kommentare deaktiviert

Wenn ich erst mal mein Gehalt bekomme, werde ich mir den schönsten Tag machen, den ich je hatte.
Schließlich habe ich den ganzen Monat nichts mehr unternommen.

kaufen Wenn ich erst mal mein Gehalt bekomme, werde ich mir den schönsten Tag machen, den ich je hatte.
Schließlich habe ich den ganzen Monat nichts mehr unternommen.
Meine Freundinnen, sind schon sehr sauer auf mich, denn ich hatte sehr wenig Zeit für sie.
Daher habe ich beschlossen, dass ich für uns eine Flasche Champagner kaufen werde, die wir dann zusammen bei mir genießen werden.

Aber damit wir was zu knabbern haben, werde ich noch einige Sachen zum naschen kaufen, schließlich sind wir alle Naschkatzen.
Oh ich hoffe, dass diesmal endlich mein Gehalt pünktlich kommt, denn in den letzten Monaten war es leider nicht so.
Aber zur Not, muss ich mal wieder mein Sparschwein plündern, denn ich habe alle schon fest zu mir ein geladen, da will ich sie nicht schon wider enttäuschen müssen.

Bis dahin, werde ich aber mal für Ordnung in meiner Wohnung sorgen, denn die hat es ziemlich nötig.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Eine Woche lang Muskelkater

15. August 2011 · Kommentare deaktiviert

Ich habe meinem besten Freund beim Umzug geholfen.
ich kenne ihn schon sehr lange, helfen uns beiden immer wo wir nur können.

Gutschein Schwab Ich habe meinem besten Freund beim Umzug geholfen.
ich kenne ihn schon sehr lange, helfen uns beiden immer wo wir nur können.
ich kannte seine Wohnung bereits, daher war mir bewusst, wie anstrengend der Umzug sein wird.
Er hat ja so viele Sachen, er sagt er kann sich aber von nichts trennen.
So war schon anzunehmen, dass ich am nächsten Tag einen heftigen Muskelkater haben werde.

Ich und drei andere waren von morgens bis spät in der Nacht am Kartons tragen, bis mir genau der Karton mit seinen geliebten Tassen in die Brüche ging.
Ich habe mich sehr für das Missgeschick entschuldigt und werde ihm als kleine Entschädigung einen Gutschein Schwab schenken.
ich weiß zwar das der Gutschein Schwab, ihm nicht seine alten Tassen zurück bringen wird, aber vielleicht kann er sich dann endlich mal modernere Tassen damit kaufen.

Aber er sagte selbst, das es bei einem Umzug nie immer glatt verläuft, dass kannte ich bereits schon als ich mal umgezogen bin.
Gut einen Freund zu haben, der nicht nachtragend ist.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Mittagsstunde zum träumen

8. Juli 2011 · Kommentare deaktiviert

Die Mittagsstunde hat geschlagen und die Sonne brennt auf meinem Rücken. Jetzt ist nicht die Zeit fürs Unkraut zupfen.

de haan ferienwohnung Die Mittagsstunde hat geschlagen und die Sonne brennt auf meinem Rücken. Jetzt ist nicht die Zeit fürs Unkraut zupfen. Langsam begebe ich mich wieder ins Haus um mich etwas auszuruhen.
Vielleicht lege ich mich etwas hin und begebe mich auf meine Traumreise nach Niederlande. Ich schließe die Augen und bin sofort an einem anderen Ort, in de haan ferienwohnung. So gerne verweile ich hier und fühle mich wie vor zwanzig Jahren, damals war die de haan ferienwohnung noch frisch erbaut worden.
Das massive Holzhaus aus den stärksten Eichen gebaut, roch so unwiderstehlich nach Wald und den Bäumen. Die weiß gestrichenen Fensterrahmen strahlten von weitem, wenn man sich dem Haus näherte.
Die sorgfältig gelegten Dachziegel in feuerrot, schienen bei jedem Sonnen-funkeln in Flammen auf zu gehen. Der wunderschön gepflegter Garten mit seinen zahlreichen Sträuchern und Beeren, an denen man sich nie satt essen konnte, bleibt mir bis heute in Erinnerung. Ich schmecke förmlich die Erdbeeren, die Himbeeren, die Kirschen in meinen Mund. Und nun wird es wieder für mich Zeit auf zu wachen.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Geschenke für die Familie

1. Juli 2011 · Kommentare deaktiviert

Letztens fuhr ich in die Stadt um meiner Familie und guten Freunden Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Dazu ging ich in ein großes Kaufhaus welches für seine große Vielfalt bekannt war. Im Eingang konnte man bei einem Gewinnspiel mitmachen, wo man einen Polo G40 gewinnen konnte.

Als ich bei dem Auto vorbei kam, ging ich links zur Parfümerie und kaufte meiner Frau einen sehr angenehmen Duft. Danach kaufte ich in der Spielzeug Abteilung Spielsachen für die Kinder meiner Freunde.

Anschließend verließ ich wieder das Kaufhaus, wo ich wieder bei dem Polo G40 vorbei kam.
Mit den schweren Tüten ging ich zu meinem Auto und legte sie in den Kofferraum. Als ich wieder zu Hause war suchte ich im Internet nach 1.8 T Tuning, um meinem Sohn auch ein passendes Geschenk zu kaufen.

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein